Der Dresdner Maya-Kodex

Einer der nur vier noch erhaltenen Maya-Kodizes ist in einem deutschen Museum ausgestellt: in Dresden. Die Direktorin erläutert, wie er dorthin kam. Ein Anthropologe und ein Maya-Reiseführer interpretieren den Inhalt des Kodex. Und ein Ingenieur erklärt das mathematische System der Maya, denn der Dresdner Kodex enthält viele Zahlen und ist bekannt für seine detaillierten Berechnungen des Umlaufs des Planeten Venus.

Dieses TV-Programm wurde im April 2012 im yukatekischen Fernsehen ausgestrahlt.

Länge: 28 Minuten

Sprache: deutsch

kodex_300

Preis: 4,00 €

Um das Video zu sehen, bitte auf das Paypal-Kästchen klicken: